Touren finden



Tourempfehlung von "kulturreise-ideen.de"

Tour MARITIM & GOURMET IN HAMBURG

 

Schifffahrt in Hamburg - Hamburg ist die deutsche Hafenstadt. Die Geschichte der Schiffahrt, des Handwerks der Fischer, des Schiffbaus und die Meeres-Wissenschaften wird an vielen Orten der Hansestadt museal zelebriert. Für den Besucher aus dem Binnenland übt das Maritime eine große Faszination aus. In zwei Restautrants der besten Nordseeküche sollte man sich kulinarisch verwöhnen lassen. Die Küstentour zu maritimer Geschichte und Gegenwart in Hamburg beginnt östlich am Internationalen Maritimen Museum Hamburg und endet südlich am Hafenmuseum der Stadt. *Technikreisen, Städtereisen*

  • 1. Station INTERNATIONALES MARITIMES MUSEUM HAMBURG

     

    Beschreibung

    Umgebauter Kaispeicher B in der Speicherstadt ++ Bestände des ehemaligen Instituts für Schifffahrts- und Marinegeschichte von Peter Tamm ++ Sammlung von Schiffsmodellen, Schiffsminiaturen, Konstruktionsplänen, Gemälden, Aquarellen, Grafiken, Uniformen, Waffen ++ über 40.000 Einzelstücke ++ mehr als eine Million Fotos ++ historische Marineuniformen und -auszeichnungen ++

    Bild: Internationales Maritimes Museum Hamburg

    Kontakt

    Adresse: Magdeburger Straße 1, 20457 Hamburg

    Telefon: +49 40 30092300

    Internet: www.internationales-maritimes-museum.de

    Foto: © Internationales Maritimes Museum

    Reisezeit

    ganzjährig

    Buchempfehlung

    Tamm-Tamm: Eine Anregung zur öffentlichen Diskussion über das Tamm-Museum

    Friedrich Möwe
    978-3938372036
    GNN

    Hotel in Hamburg

    Aspria Hamburg Uhlenhorst

    Bild: Aspria Hamburg Uhlenhorst

    Einzigartiges Clubgefühl mitten in Hamburg

    Hofweg 40
    22085 Hamburg

    Telefon: +49 40 8995500

    Website

     

    Kultur- und Businesstourismus mit exklusiven Wellnessangeboten zu verbinden, liegt im Trend. Für einen Hamburgaufenthalt dieser besonderen Art gilt das Aspria Hotel in Uhlenhorst als die erste Adresse. Das 4-Sterne-Haus in Alster-Nähe ist Teil eines Fitnessclubs. Ein Restaurant im englischen Stil mit elegantem Interieur und Ledersitzen lädt nach einem ereignisreichen Tag zum Gourmet-Menü ein.


  • 2. Station SPEICHERSTADTMUSEUM HAMBURG

     

    Beschreibung

    Museum zum Anfassen ++ über 100 Jahre altes Lagerhaus ++ typische Waren und Arbeitsgeräte aus den traditionsreichen Lagerfirmen und Handelshäusern der Speicherstadt ++ Griepen, Kautschukballen, Kaffeesäcke, Probiergeschirr ++ historische Fotos ++ Kaffee- und Teehandel sowie die Ewerführerei ++

    Bild: Speicherstadtmuseum Hamburg

    Kontakt

    Adresse: Am Sandtorkai 36, 20457 Hamburg

    Telefon: +49 40 321191

    Internet: www.speicherstadtmuseum.de

    Foto: Speicherstadtmuseum / Elbe & Flut, Thomas Hampel

    Reisezeit

    ganzjährig

    Buchempfehlung

    HafenCity und Speicherstadt. Das maritime Quartier in Hamburg

    Ralf Lange
    978-3885064510
    Junius Verlag


  • 3. Station MUSEUMSSCHIFF CAP SAN DIEGO

     

    Beschreibung

    Größtes fahrtüchtiges, ziviles Museumsschiff der Welt ++ Ausstellung „Ein Koffer voller Hoffnung“ zur Auswanderung aus Europa nach Amerika ++ Galerie der Caps ++

    Bild: Museumsschiff Cap San Diego

    Kontakt

    Adresse: Überseebrücke, 20459 Hamburg

    Telefon: +49 40 364209

    Internet: www.capsandiego.de

    Foto: Carola Miesner

    Reisezeit

    ganzjährig

    Buchempfehlung

    Cap San Diego. Eine Legende - neu besichtigt

    Christoph Engel
    978-3938017777
    Murmann


  • 4. Station RESTAURANT FISCHERHAUS HAMBURG

     

    Beschreibung

    Das gelbe Haus am Fischmarkt ++ Gebäude des Historismus ++ 1898 erbaut ++ seit 1952 Familienbetrieb in der dritten Generation ++ frische Nordseefischgerichte in großer Auswahl ++ Hamburger Spezialitäten ++ Spezialitäten: Scholle in ihren Variationen und "Orly" Rotbarschfilet in Bierteig gebacken ++ Blick über die Elbe und den Fischmarkt ++ Besucher aus Prominenz aus Showbiz und Politik ++

    Bild: Restaurant Fischerhaus Hamburg

    Kontakt

    Adresse: St. Pauli Fischmarkt 14, 20359 Hamburg

    Telefon: +49 40 314053

    Internet: www.restaurant-fischerhaus.de

    Foto: © Restaurant Fischerhaus

    Reisezeit

    ganzjährig


  • 5. Station HAFENRUNDFAHRT HAMBURG

     

    Beschreibung

    Klassische Hamburger Hafenrundfahrt mit Barkassen oder Fahrgastschiffen ++ Landungsbrücken, Speicherstadt, moderne Hafenwirtschaft ++

    Bild: Hafenrundfahrt Hamburg

    Kontakt

    Adresse: St. Pauli Landungsbrücken 3 A, 20359 Hamburg

    Telefon: +49 40 313130

    Internet: www.hafen-hamburg.de

    Foto: © BUSS Group GmbH & Co. KG

    Reisezeit

    ganzjährig


  • 6. Station U BOOT MUSEUM HAMBURG

     

    Beschreibung

    Spionage-U-Boot U-434 ++ stand bis April 2002 im Dienst der russischen Marine ++

    Bild: U Boot Museum Hamburg

    Kontakt

    Adresse: St. Pauli Fischmarkt 10, 20359 Hamburg

    Telefon: + 49 40 32004934

    Internet: www.u-434.de

    Foto: © U-Bootmuseum Hamburg GmbH

    Reisezeit

    ganzjährig


  • 7. Station FISCHEREIHAFEN RESTAURANT HAMBURG

     

    Beschreibung

    Erste Adresse für Fischliebhaber aus aller Welt ++ einfache und anspruchsvolle Gerichte ++ traditionelle und moderne Küche ++ fangfrische Ware ++ Ausblick auf den Strom ++

    Bild: Fischereihafen Restaurant Hamburg

    Kontakt

    Adresse: Große Elbstraße 143, 22767 Hamburg

    Telefon: +49 40 381816

    Internet: www.fischereihafenrestaurant.de

    Foto: © Fischereihafen Restaurant

    Reisezeit

    ganzjährig


  • 8. Station ALTONAER MUSEUM HAMBURG

     

    Beschreibung

    Altonaer Museum für Kunst und Kulturgeschichte ++ Keramik-Sammlung (Keramiken aus dem norddeutschen Raum, Ostseeraum, Niederlanden, 17. bis 20. Jahrhundert, Geschirre, Öfen, Fliesen, Zierobjekte) ++ rekonstruierte Lauenburger Ratsapotheke 18. Jahrhundert ++ Dufke-Laden (seit 1890 wurde der „gemischte Landhandel“ geführt) ++ Schiffbausammlung ++ 17 historische Bauernstuben ++ Dioramen aus der Sammlung Jürgen Glanz ++ Museumsladen, Gastronomie ++

    Bild: Altonaer Museum Hamburg

    Kontakt

    Adresse: Museumstraße 23, 22765 Hamburg

    Telefon: +49 40 4281353582

    Internet: www.altonaermuseum.de

    Foto: © Altonaer Museum / Dufke-Laden

    Reisezeit

    ganzjährig

    Buchempfehlung

    Altonaer Museum in Hamburg - Jahrbuch 1974-1975, Erwerbungen 1950-1975

    Gerhard Wietek
    978-3776201307
    Dr. Ernst Hauswedell & Co. Verlag


  • 9. Station MUSEUMSHAFEN HAMBURG

     

    Beschreibung

    Außer Dienst gestellte Wasserfahrzeuge aus der Berufsschifffahrt ++ segelnde Fischerei- und Frachtfahrzeuge der Niederelbe sowie dem Nord- und Ostseeraum (Kutter, Ewer, Tjalken), die unter Dampf fahrenden Hafenfahrzeuge (Schlepper) ++ Dienstfahrzeuge mit Motorantrieb (Polizei, Zoll, Feuerschiff) und die Hafenumschlagstechnik (Kräne und Hebezeuge) ++

    Bild: Museumshafen Hamburg

    Kontakt

    Adresse: Ponton Neumühlen, 22763 Hamburg

    Telefon: +49 40 41912761

    Internet: www.museumshafen-oevelgoenne.de

    Foto: © Verein Museumshafen Oevelgönne e.V.

    Reisezeit

    ganzjährig


  • 10. Station MS BLEICHEN HAMBURG

     

    Beschreibung

    Museumsschiff ++ Liegeplatz im Hansa-Hafen am Bremer Kai vor Schuppen 50 ++ 1958 auf der Nobiskrug-Werft in Rendsburg für die Hamburger Reederei H. M. Gehrckens (H.M.G.) gebaut ++ typischer Stückgutfrachter ++ Länge 93 m ++ ursprüngliche Ausstattung erhalten ++ Brücke im Ruderhaus, altes Steuerrad, Maschinentelegraf, Salon, Wohnbereiche der Besatzung, Decksausrüstung, Maschinenraum ++ Schiff ist Teil des Hafenmuseums ++ Besichtigungen zu den Öffnungszeiten des Hafenmuseums ++

    Bild: MS Bleichen Hamburg

    Kontakt

    Adresse: Australiastr. 51 A, 20457 Hamburg

    Telefon: www.msbleichen.de

    Internet: +49 40 751146910

    Foto: © Stiftung Hamburg Maritim

    Reisezeit

    ganzjährig


  • 11. Station HAFENMUSEUM HAMBURG

     

    Beschreibung

    Museum zur Geschichte des Hamburger Hafens ++ Schaudepot ++ Exponate des Schiffbaus und der Revierschifffahrt, des Stückgutumschlags, Transportmittel, Verpackungen und Warenproben ++ Sammlung auf 2.500 qm ++

    Bild: Hafenmuseum Hamburg

    Kontakt

    Adresse: Schuppen 50 A, 20457 Hamburg

    Telefon: +49 40 73091184

    Internet: www.hafenmuseum-hamburg.de

    Foto: Hafenmuseum / © Museum der Arbeit 2006, Peter Raik

    Reisezeit

    ganzjährig


Wir wünschen Ihnen eine angenehme Reise!

Architektur

Film/Kino

Gärten

Geschichte

Herrenhäuser

Kulturregion

Kunst


Lebensart

Lieblingsplätze in ...

Literatur

Musik

Naturkunde

Religion

Technik

Theater


Wissenschaft